Home »

Multihalle Mannheim

Die Multihalle im Mannheimer Herzogenriedpark ist bis heute die größte Holzgitterschalenkonstruktion der Welt. Geplant und konzipiert von dem 2015 posthum mit dem Pritzker-Preis ausgezeichneten Architekten Frei Otto und Carlfried Mutschler, wurde sie für die Bundesgartenschau 1975 ursprünglich als temporäres Bauwerk errichtet. Wegen der Einmaligkeit ihrer Konstruktion steht sie seit 1998 unter Denkmalschutz.

Die Stadt Mannheim hat gemeinsam mit der Architektenkammer Baden-Württemberg eine Kampagne zum Erhalt der Multihalle initiiert: denken, forschen, entwickeln.

Mit den Deformationsmessungen an der Multihalle in Mannheim wurden wir beauftragt.

       

Mehr Infos zur Multihalle unter: mannheim-multihalle