Drohnenbefliegung

Mit dem Satz "Drohnen bieten ein großes Potenzial" möchten wir den ehemaligen Bundesverkehrsminister an dieser Stelle zitieren, denn auch unser Büro bietet Ihnen als moderner, innovativer Geodatendienstleister dieses Potenzial an.

Drohnen, bestückt mit hochauflösenden Kameras und weiterer Sensorik, bieten interessante Anwendungsmöglichkeiten, wie beispielsweise die Erstellung von dreidimensionalen Gebäude-, Gelände und Landschaftsmodellen, liefern Grundlagen für Luftbildinterpretationen oder können zur Bauwerksüberwachung eingesetzt werden.

Aktuelle Projekte sind unter anderem die Generierung von 3D-Modellen zur Sanierung denkmalgeschützter Gebäude, Massenberechnungen, punktgenaue Luftbildvermessungen zum Aufbau von Friedhofskatastern, Bildflüge für Luftbildinterpretationen mit unterschiedlichsten Anwendungsbereichen und vieles mehr.

Beispiel eines 3D-Modells:

Photogrammetrische Aufnahme eines historischen Gebäudes

Zurück zur Newsübersicht