Hochwasserschutz-Maßnahmen

Hochwasserschutz-Maßnahmen

Das Jahrhunderthochwasser von 1993 hat bei vielen Gemeinden die Notwendigkeit aufgezeigt, große Investitionen im nachhaltigen Hochwasserschutz zu tätigen.

In Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Wald + Corbe werden für verschiedene Gemeinden und Zweckverbände wie 'Hochwasserschutz Einzugsbereich Seckach/ Kirnau', 'Hochwasserschutz Schefflenztal' und 'Hochwasserschutz Elsenz / Schwarzbach' umfangreiche Vermessungs – und Planungsarbeiten durchgeführt. Ermittlung von Grundlagendaten für hydrologische Flussgebietsmodelle und hydraulische Abflussmodelle, Bestandserfassung für geplante Schutzmaßnahmen im konstruktiven Wasserbau gehören genauso zu unseren Aufgaben, wie baubegleitende Vermessungsleistungen, Bauwerksüberwachung  und Deformationsmessungen für Hochwasserrückhaltebecken, Schutzdämme und lokale Schutzmaßnahmen.

Hochwasserschutz-Maßnahmen
Ingenieurvermessungen Ingenieurvermessungen
Hardy Schwalb (Dipl.- Ing. FH)
Hardy Schwalb (Dipl.- Ing. FH)

GEO-Information, Ingenieur- und Bauvermessung

Telefon 06261 9223-22 Email Hardy.Schwalb@GISzentrum.de