PROJEKTE

Das Vermessungsbüro Schwing & Dr. Neureither ist Ihr zuverlässiger Partner im nördlichen Teil von Baden-Württemberg

Zu unseren Vermessungsdienstleistungen gehört auch die Tätigkeit als „Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur“. Die enge, kooperative Zusammenarbeit mit den zuständigen Vermessungsämtern ist für uns als professionelles Büro im Bereich des öffentlichen Vermessungswesens obligatorisch.

Badeparadies Sinsheim
Badeparadies Sinsheim

Mit der Grundsteinlegung am 9.11.2011 haben die Bauarbeiten für das neue Hallen- und Wellnessbad in der Stadt Sinsheim begonnen.

Toppelshaus Wertheim
Toppelshaus Wertheim

Anfang März wurde die neue Touristenattraktion neben dem Outletcenter "Wertheim Village" in Wertheim eröffnet.

Hochwasserschutz-Maßnahmen
Hochwasserschutz-Maßnahmen

Das Jahrhunderthochwasser von 1993 hat bei vielen Gemeinden die Notwendigkeit aufgezeigt, große Investitionen im nachhaltigen Hochwasserschutz zu tätigen.

Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim
Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim

Der Bau des Bundesligastadions der TSG 1899 Hoffenheim war eine Herausforderung für alle Projektbeteiligten.

Friedhofskataster
Friedhofskataster

Sowohl für die Verwaltung von Grabstätten als auch für die Planung von Friedhofserweiterungen ist das im GIS integrierte Friedhofskataster eine ideale Grundlage.

Jagdkataster
Jagdkataster

Jagdpachtverträge, bejagbare und befriedete Bereiche eines Gemeindegebietes sowie Jagdkataster können optimal in einem Geoinformationssystem verwaltet werden.

3D-Visualisierung
3D-Visualisierung

Die 3D-Darstellung von Planungen und Entwicklungskonzepten gewinnt immer mehr an Bedeutung. Nicht nur wegen der Veranschaulichung der Projekte für die Bürger, sondern auch für die Nachvollziehbarkeit des Zusammenspiels mit dem (Gebäude-)Bestand.

Gesplittete Abwassergebühr

Seit dem 11. März 2010 sind die Gemeinden Baden-Württembergs durch ein Urteil des Verwaltungsgerichtshofes in Mannheim (Aktenzeichen 2S 2938 / 08) verpflichtet, die Abwassergebühren nach Schmutz- und Niederschlagswasser getrennt zu berechnen.

Flächennutzungsplan

Die Verbindung des vorbereitenden mit dem verbindlichen Bauleitplan in einem einheitlichen kommunalen Geoinformationssystem bietet eine ideale Voraussetzung für städteplanerische Aufgaben der kommunalen Verwaltung.

Umweltdaten

Die Umweltdaten sind ein Beispiel für die Integration bereits vorhandener amtlicher Daten in ein kommunales Geoinformationssystem.

Leitungskataster

Die Leitungsdokumentation von verschiedensten Medien in einem einheitlichen Geoinformationssystem ist eine ideale Voraussetzung für Planungs- oder Sanierungsmaßnahmen.

Landschaftsplan

Landschaftsplanungen und Landschaftsentwicklungsmaßnahmen im GIS integriert.

Kleinräumige Gliederung

Die Kleinräumige Gliederung ist ein Ordnungsschema, welches für viele Verwaltungsaufgaben notwendig ist.

Bodenrichtwerte

Die Darstellung von Bodenrichtwerten eines Gemeindegebietes in einem kommunalen Geoinformationssystem stellt eine ideale Informationsgrundlage für die Verwaltung dar.

Bebauungspläne

Die Integration von Bebauungsplänen in das kommunale Geoinformationssystem ermöglicht es allen Fachbereichen einer Verwaltung die baurechtlichen Besonderheiten eines Gemeindegebietes ganzheitlich auf einen Blick zu betrachten.

Geo-Information (GIS)

Seit den 1990er Jahren betreut unser Büro kommunale Verwaltungen mit GIS Dienstleistungen. Uns ist hierbei stets der Blick auf das ganze System mit allen Fachbereichen wichtig.